Frankreich, Paris - eine wunderschöne Städtetour

An 4 Tagen in Paris konnten wir schon viel entdecken und gleichzeitig wartet noch einiges auf den nächsten Besuch. Gemeinsam mit Freunden haben wir Paris als abwechslungsreiche und beeindruckende Stadt kennengelernt. Wir hatten bei unserem ersten Besuch in Paris sehr viel Glück. Angefangen mit einem wunderbaren trockenen und sonnigen Wetter. Den kalten Wind unterschlage ich einfach mal. Wir durften Paris in den Farben des Frühlings erleben. Wir konnten auf der Champs-Élysées frei von Autos laufen, die wegen der Gelbwesten-Demos abgesperrt war. Und wir hatten das unglaubliche Glück, Notre-Dame zwei Tage vor dem großen Brand zu besichtigen. Paris hat sich uns von einer sehr schönen Seite gezeigt.